Regionalgeschäftsstelle in Dorfen eröffnet

Die Ansprechpartner im Projekt Natur.Vielfalt.Isental konnten ein Büro in der Stadt Dorfen beziehen, das am 12. Mai offiziell eröffnet wurde.

12. 05. 2015: Pressemeldung download

Dorfens Bürgermeister Heinz Grundner eröffnete am 12. Mai 2016 zusammen mit Thomas Schreder, Vorsitzender des Kreisjagdverbands Erding und Dieter Sedlmayer, Vorstandsmitglied der Wildland-Stiftung die neue Regionalgeschäftsstelle in Dorfen.

Die Projektmanagerinnen Anja Thole und Gabriele Nikles von der Wildland-Stiftung Bayern konnten schon im März das neue Büro mitten in der Stadt Dorfen beziehen und stehen als Ansprechpartnerinnen für das neue landkreisübergreifende BayernNetzNatur-Projekt „Natur.Vielfalt.Isental“ für alle Fragen zur Verfügung.

Regionalgeschäftsstelle Dorfen,
Unterer Marktplatz 15, 84405 Dorfen
Mo – Mi: Tel: 08081/9533600 oder Mobil.

Projektbetreuerinnen:

MSc Anja Thole, Mobil: 0160-8844425, Email: anja.thole@wildland-bayern.de

MSc Gabriele Nikles, Mobil: 0160-91 276 395, Email: gabriele.nikles@wildland-bayern.de

 

 

Verwandte Themen