Achtung: Tierkinder unterwegs!!

Viele Vögel und Säugetiere haben aktuell Nachwuchs bekommen. So auch viele Rehe, Hasen und Kiebitze. Die sehr selten gewordenen Wiesenbrüter wie der Kiebitz, der in Bayern auf der Roten Liste der gefährdeten Arten geführt wird, hat es in einigen Fällen geschafft, sein Gelege vor vielerlei Gefahren zu verteidigen und ist jetzt auf unsere Rücksicht angewiesen!

Zum Artikel

Infoabende „Natur.Vielfalt.Isental“

Im Januar luden die beiden Projektbetreuerinnen Gabi Nikles und Anja Thole gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Wildland-Stiftung, Eric Imm, zu den alljährlichen Infoabenden zum „Natur.Vielfalt.Isental“-Projekt ein.

Zum Artikel