Schwarzstorch im Schönseer Land

Seit 1990 engagiert sich die Wildland-Stiftung Bayern zum Erhalt der kleinräumigen Kulturlandschaft und damit auch der Strukturvielfalt im Schönseer Land als Lebensraum für Schwarzstorch, Bekassine und Co.

Zum Artikel

Waldwiese bei Gartenried

Gemeinsam mit dem Biber gestalten die Wildland-Stiftung Bayern und ihre Kooperationspartner einen Feuchtlebensraum bei Gartenried in der Oberpfalz. Schwarz- und Weißstorch sowie viele Amphibien danken es ihnen.

Zum Artikel