Die Wildland-Stiftung Bayern hat zu ausgewählten Themen Ausstellungen erarbeitet. Kreisgruppen und Jägervereine des Bayerischen Jagdverbands können die Ausstellungen zu Veranstaltungen ausleihen. Weitere Informationen zu den Ausstellungen und zur Terminabsprache erhalten Sie in der Geschäftsstelle der Wildland-Stiftung Bayern.

Ansprechpartnerin Ulrike Kay-Blum:
Tel: 089 / 99 02 34-36 oder über email: info@wildland-bayern.de

Ausstellung „Birkwild in der Rhön“

Das langjährige Projekt der Wildland-Stiftung Bayern wird in einer Ausstellung präsentiert. Dabei steht das Birkhuhn als Leitart im Naturschutzgebiet „Lange Rhön“ und der Schutz der Lebensräumen im Vordergrund .

Ausgezeichnetes Projekt der
UN-Dekade Biologische Vielfalt

Rhoensprudel_Logo_44Wir danken der Firma Mineralbrunnen Rhön-Sprudel für die großzügige Unterstützung des Engagements der Stiftung im Biosphärenreservat Rhön.

BNFsDie Stelle des Gebietsbetreuers wird gefördert über den Bayerischen Naturschutzfonds.

Zum Artikel

Rebhuhn-Ausstellung

Die Wildland-Stiftung Bayern hat zusammen mit dem Büro Landimpuls eine Wanderausstellung zum Rebhuhn und dessen Ansprüchen an den Lebensraum erstellt.

Zum Artikel