Kinder-Kino-Nachmittag im Haus des Buches

Alles um die Honigbiene drehte sich am Mittwoch Nachmittag, den 14.03.2018 in der Stadtbücherei Waldkraiburg.

Das Team von Treffpunkt Wildland besuchte mit dem Film „Das Leben der Honigbiene“ im Gepäck das Haus des Buches und zeigte diesen besonderen Film insgesamt 20 interessierten Kindern. Der Wildland-Stiftung Bayern ist es ein Anliegen auf das massive Insektensterben aufmerksam zu machen und für einen aktiven Einsatz im Artenschutz zu werben. So widmet sie sich mit dem diesjährigen Jahresnaturschutzthema „Bienen, Hummeln, Wespen“ diesem brandaktuellen Thema. Die Kinder lauschten dem 20minütigen Film aufmerksam und wussten bereits viel zu diesem Thema. Im Anschluss durften sie aus Bienenwachsplatten selbst Kerzen drehen und diese mit nach Hause nehmen. Mit Infomaterialien zur „Vielfalt der Insekten“ und selbstgebasteltene Bienen-Buttons zogen sie schließlich glückich von dannen.

Foto oben (piclease): M. Nieveler