Pfarrer Kneipp: Altes Wissen – neu entdeckt

Am 17. Juni 2016 veranstaltete Treffpunkt Wildland einen Vortrag zum Thema „Pfarrer Kneipp: Altes Wissen – neu entdeckt“.

Vor über 150 Jahren entwickelte Pfarrer Sebastian Kneipp sein Heil­verfahren, welches auf dem Zusammen­spiel von fünf Elementen aufgebaut ist: Wasser, Ernährung, Bewegung, Kräuter, und innere Ordnung. Referentin Susanne Dorner hielt einen äußerst interessanten Vortrag über die ganzheitliche Ausrichtung auf naturheil­kundlicher Basis der Kneipp-Kur und gab den Teilnehmern im Anschluss durch praktische Wasser­anwendungen Methoden an die Hand, die einfach zu Hause selbst durchgeführt werden können und die für besseres Wohlbefinden und neue Energie im Alltag sorgen.