Startseite

hgAktuelles

Die Wildland-Stiftung Bayern will die Artenvielfalt mit naturnahen Lebensräumen für die Nachwelt sichern und setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt ein.

hgTierarten

Vor allem bedrohte und geschützte Tier- und Pflanzenarten stehen im Fokus unserer Arbeit. Oft geht es darum, ihnen Akzeptanz zu verschaffen.

hgStiftung

Um den Artenreichtum in Bayern zu erhalten und zu mehren, schafft die Wildland-Stiftung Bayern Lebensräume. Helfen Sie uns mit einer Spende!

Aktuelles

Mehr

23.06.2016

Das Bayerische Umweltministerium gibt bekannt: Aktualisierte Rote Liste Bayerns veröffentlicht Pressemeldung des Bayer. Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz: download...

Mehr lesen

Auftaktveranstaltung: Überreichung des Förderschecks durch den Bayerischen Naturschutzfonds

23.06.2016

Die Trägergemeinschaft des neuen BayernNetzNatur-Projekts „Natur.Vielfalt.Isental“ durfte Anfang Juni den Förderscheck des Bayerischen Naturschutzfonds von Vorstand Georg Schlapp entgegen nehmen. Das Projekt „Natur.Vielfalt.Isenta...

Mehr lesen

Pfarrer Kneipp: Altes Wissen – neu entdeckt

20.06.2016

Am 17. Juni 2016 veranstaltete Treffpunkt Wildland einen Vortrag zum Thema „Pfarrer Kneipp: Altes Wissen – neu entdeckt“....

Mehr lesen

Biodiversität in Kommunen im Ländlichen Raum

13.06.2016

Tännesberg war am 08.und 09. Juni 2016 Veranstaltungsort einer Tagung mit dem Titel „Biodiversität in Kommunen im ländlichen Raum“. Die Tagung wurde in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege ...

Mehr lesen

Neuer Internet-Auftritt

07.06.2016

Am 9. Juni erhält die Stiftung ein neues Gesicht beim Internet-Auftritt...

Mehr lesen

Veranstaltungen im Otterhaus Bayern 2016

03.06.2016

Das Otterhaus Bayern in Mauth lädt in den kommenden Monaten wieder zu einigen spannenden Vorträgen über naturschutzrelevante Arten im Bayerischen Wald ein. Die Teilnahme ist kostenfrei....

Mehr lesen

Teilrenaturierung des Osterbachs im Bayerischen Wald

02.06.2016

Die Wildland-Stiftung Bayern konnte mit der Renaturierung eines Abschnitts des Osterbachs im Landkreis Freyung/Grafenau zur Verbesserung des Gewässers beitragen....

Mehr lesen

Die Wildland-Stiftung Bayern übernimmt Flächen im Schönseer und Oberviechtacher Land

25.05.2016

Prof. Dr. Jürgen Vocke besichtigte als Stiftungsratsvorsitzender zusammen mit Landrat Thomas Ebeling und Vorsitzendem der BJV-Kreisgruppe Oberviechtach Alexander Flierl, MdL, die neuen, vom Landkreis Schwandorf überlassenen Naturschutz-Flächen im ...

Mehr lesen

Regionalgeschäftsstelle in Dorfen eröffnet

24.05.2016

Die Ansprechpartner im Projekt Natur.Vielfalt.Isental konnten ein Büro in der Stadt Dorfen beziehen, das am 12. Mai offiziell eröffnet wurde. 12. 05. 2015: Pressemeldung download...

Mehr lesen

Wiesenbrütende Vogelarten in Gefahr? Eine Bestandsaufnahme im Projekt „Natur.Vielfalt.Isental“

28.04.2016

Im Rahmen des Projekts „Natur.Vielfalt.Isental“ wird aktuell eine Kartierung zur Erfassung der Bestände verschiedener Vogelarten und insbesondere der Wiesenbrüter durchgeführt....

Mehr lesen