Startseite

Die Wildland-Stiftung Bayern will die Artenvielfalt mit naturnahen Lebensräumen für die Nachwelt sichern und setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt ein.

Vor allem bedrohte und geschützte Tier- und Pflanzenarten stehen im Fokus unserer Arbeit. Oft geht es darum, ihnen Akzeptanz zu verschaffen.

Um den Artenreichtum in Bayern zu erhalten und zu mehren, schafft die Wildland-Stiftung Bayern Lebensräume. Helfen Sie uns mit einer Spende!

Aktuelles

Mehr

Donautal-Projekt mit positiven Ergebnissen

22.10.2019

Im Dezember 2018 ging das Donautal-Projekt zwischen Kelheim und Neustadt an der Donau an den Start. Im September 2019 trafen sich die zuständigen Gremien, darunter auch die Wildland-Stiftung Bayern, um den weiteren Verlauf des Projektes zu planen. D...

Mehr lesen

Symposium Raufußhühner am 24./25. 10. 2019 in Brixen in Südtirol

15.10.2019

Der Bayerische Jagdverband veranstaltet gemeinsam mit dem Südtiroler Jagdverband und dem Tiroler Jägerverband eine Fachtagung zum Thema Raufußhühner in Brixen/Südtirol. Gebietsbetreuer Torsten Kirchner von der Wildland-Stiftung Bayern berichtet ...

Mehr lesen

Bergretter und Unterstützer durch den bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder ausgezeichnet

10.10.2019

Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder verlieh ausgewählten Mitgliedern der Bergwacht und ihrer Unterstützer Ehrenzeichen für besondere Verdienste in der Bergrettung, darunter auch an Gebietsbetreuer Torsten Kirchner von der Wildland-...

Mehr lesen

Birkwild-Bestand in der Rhön stabil – trotz ungünstigen Zählbedingungen

02.10.2019

Bei ungünstigen Bedingungen fand am 28. 09. 2019 die Birkwildzählung in der Rhön statt. Für Gebietsbetreuer Torsten Kirchner von der Wildland-Stiftung Bayern liegt der aktuelle Bestand sicher über dem offiziellen Zählergebnis von 10 Hähnen und...

Mehr lesen

Bergwaldprojekt im Einsatz in der Rhön

26.09.2019

Unter Anleitung auch von Gebietsbetreuer Torsten Kirchner von der Wildland-Stiftung Bayern sind die Freiwilligen des Bergwaldprojekts im Biosphärenreservat Rhön im Einsatz für die Natur....

Mehr lesen

Biotopverbund im Schönseer Land erweitert

12.09.2019

Gemeinsam mit Landrat Thomas Ebeling und Alexander Flierl, MdL, stellt die Wildland-Stiftung Bayern die Erweiterung des Biotopverbunds im Schönseer Land vor.  ...

Mehr lesen

Neue Info-Tafel am „Biber-Biotop“ bei Rumpenstadl

26.08.2019

In einem Gemeinschaftsprojekt der Wildland-Stiftung Bayern mit der Wolfsteiner Jägerschaft und dem Naturpark Bayerischer Wald wurde eine neue Infotafel zum Biber installiert....

Mehr lesen

Medaille Naturerbe Bayern für Peter Fröhlich

08.08.2019

Peter Fröhlich wurde für sein umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit bei den Umbaumaßnahmen der Fischteiche der Wildland-Stiftung Bayern bei Freudenberg mit der Medaille „Naturerbe Bayern“  in Bronze ausgezeichnet....

Mehr lesen

Renaturierte Teiche bei Freudenberg – ein Gewinn für die Natur

07.08.2019

Die Wildland-Stiftung Bayern erwarb bereits im Jahr 2014 drei Teiche bei Wutschdorf, die nun nach umfänglichen Renaturierungsmaßnahmen wieder als naturnahe Stillgewässer seltenen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum bieten....

Mehr lesen

Blühendes Klassenzimmer im Klostergarten

30.07.2019

Der Erhalt der Artenvielfalt liegt den jungen Leuten sehr am Herzen…...

Mehr lesen