Fledermäuse und Ohrwürmer

Treffpunkt Wildland veranstaltet ein Schul-Projekt mit Grundschülern aus Oberflossing

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der Grundschule Oberflossing bereits im Januar Ersatzquartiere für Fledermäuse und Ohrwürmer in Form von Fledermauskästen und Ohrwurmtöpfe gebaut und schön bemalt hatten, wurden diese am Vormittag des 29. April in Oberflossing aufgehängt. Zusammen mit Schreiner Stefan Mooshuber, der die Bauteile für die Kästen im Vorfeld gefertigt hatte, und Anja Thole von Treffpunkt Wildland, machte sich Lehrerin Gisela Stadler mit ihrer 2. Klasse auf den Weg durch das Dorf, um geeignete Plätze zu finden.