Aktuelles

Mehr

Startschuss für neues Donautal-Projekt

10.01.2019

Mit Unterzeichnung der Vereinbarung zur Trägergemeinschaft durch die Projektpartner fiel am 18. 12. 2018 der offizielle Startschuss für das Donautalprojekt – einem Naturschutzgroßprojekt zur Förderung der biologischen Vielfalt im Donautal zwisc...

Mehr lesen

Donautal – zwischen Neustadt an der Donau und Weltenburg

Das Donautal zwischen Neustadt a. d. Donau und Kelheim mit seinen flussbegleitenden Auen und Leitenhängen zählt zu den wertvollsten Fluss- und Auenlandschaften Bayerns. Die Wildland-Stiftung Bayern ist Partner bei der Umsetzung des neuen BayernNetzNatur-Projekts zum Erhalt dieses einmaligen Talraums.

Das Projekt wird über den Bayerischen Naturschutzfonds aus Mitteln der Glücksspirale gefördert.

 

 

  • Projektziel: Sicherung der wertvollen Fluss- und Auenlandschaft mitsamt ihren flussbegleitenden Feuchtwiesen und Niedermoorflächen sowie den Leitenhängen mit wertvollen Magerrasen.
  • Leitarten: Tiere im und am Gewässer, wie Eisvogel, Barbe, Libellen
  • Geografische Lage: Landkreis Kelheim
  • Charakteristika: letzter freifließender Abschnitt der Donau zwischen Straubing und Vilshofen
  • Flächengröße: Gesamtgröße: ca. 1.600 ha
  • Projektlaufzeit: 1. 1. 2019 bis 31. 12. 2023
  • Maßnahmen und gemeinsame Ziele zusammen mit dem Wasserwirtschaftsamt:
    – auf freiwilliger Basis: Ankauf, Tausch oder langfristige Pacht geeignete Flächen
    – Sicherung naturnaher Gewässer und Uferstreifen zum Schutz von Eisvogel
    und Barbe
    – Erhalt naturnaher Auwälder z.B. zur Förderung des Laubfrosches
    – Stabilisierung und Ausdehnung seltener Niedermoorarten im Heiligenstädter Moos (z. B. Prachtnelke) durch Mahd
    – Verbesserung der Lebensbedingungen in den Mager- und Trockenrasen der Donauleiten für z.B. Orchideen und Schlingnattern
  • Projektpartner: Landkreis Kelheim, Städte Neustadt an der Donau und Kelheim, Landschaftspflegeverband Kelheim (VöF), Kreisjagdverband Kelheim im BJV
  • Projekt-Förderung: Bayerischer Naturschutzfonds

Rückblick Projektvorstellungen mit Beschlüssen:
Wildland-Stiftung Bayern, Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e. V. im Vorfeld
05.09.2018 Bauausschuss Neustadt, Beschlussvorschlag
24.09.2018 Beschluss Kreisausschuss (Projektbeteiligung)
24.09.2018 Beschluss Stadtrat Kelheim
08.10.2018 Beschluss Stadtrat Neustadt
30.10.2018 Infoveranstaltung für alle Jäger im Projektgebiet
13.11.2018 Beschluss Stiftungsrat BNF
17.12.2018 Beschluss Kreistag (Beteiligung Trägergemeinschaft)
Sämtliche Beschlüsse sind einstimmig erfolgt!

Titelbild: Donautal bei Eining Plattenberg©Landschaftspflegeverband Kelheim, VöF

Aktuelles zu diesem Projekt

Startschuss für neues Donautal-Projekt (10. Januar 2019)